Vorsorge

Präventionsinitiative von KBV und Kassenärztlichen VereinigungenLiebe Patienten,

wir bieten Ihnen neben DMP-Behandlungsprogrammen die folgenden Präventions- und Vorsorge-Untersuchungen (im Rahmen der Früherkennung) an.

Impfungen (Prävention)

Vorsorge-Untersuchungen (Früherkennung)

  • Hautkrebs-Screening
    (für Frauen/ Männer ab dem 35. Lebensjahr; alle zwei Jahre)
  • Gesundheitsuntersuchung:
    umfasst Untersuchung, EKG, Cholesterin, Blutzucker, Urin
    (für Frauen/ Männer ab dem 35. Lebensjahr; alle drei Jahre)
  • Gesundheitsuntersuchung mit Hautkrebs-Screening
    (für Frauen/ Männer ab dem 35. Lebensjahr; alle drei Jahre)
  • Krebsvorsorge-Untersuchungen
    (für Männer ab dem 45. Lebensjahr; jährlich)
  • iFOBT-Stuhltest im Rahmen der Darmkrebs-Vorsorge
    (für Frauen/ Männer ab dem 50. Lebensjahr; alle zwei Jahre)
  • Beratung Bauchaorten-Aneurysma
    (für Männer ab dem 65. Lebensjahr)
  • Lungenfunktionsuntersuchung im Rahmen der COPD-Diagnostik (COPD = Chronisch obstruktive Lungenerkrankung; engl. chronic obstructive pulmonary disease)

DMP-Programme

Disease-Management-Programme (DMP) sind strukturierte Behandlungsprogramme für chronisch kranke Menschen basierend auf Erkenntnissen evidenzbasierter Medizin:

  • Asthma bronchiale
  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung (COPD)
  • Diabetes mellitus Typ 1
  • Diabetes mellitus Typ 2
  • Herzinsuffizienz
  • Koronare Herzkrankheit (KHK)

Sprechen Sie uns zum Thema Prävention und Früherkennung bei Ihrem nächsten Besuch gerne an.

COVID-19

Aufgrund ausgeschöpfter Kapazitäten vergeben wir zurzeit keine neuen COVID-19-Impftermine. Bitte versuchen Sie es über die Plattform sofort-impfen.de oder die Berliner Impfhotline.

Verdacht Coronavirus? 03090282828Bitte bleiben Sie bei Verdacht auf Ansteckung mit dem neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2, COVID-19) zuhause und kommen Sie NICHT in die Praxis. Melden Sie sich telefonisch oder kontaktieren Sie die extra dafür eingerichtete Experten-Hotline unter (030) 9028-2828 (8:00 bis 20:00 Uhr).